The Mobility House bietet ab sofort Leasing für Ladeinfrastruktur und Installation an

27. Januar 2016 PR Presse Schlagwörter: , , , 0 Comments

Erstmalig Ladestation, Installationsservice und Zubehör leasen

München, 27. Januar 2016. – Leasen parallel zum Elektroauto: The Mobility House und Grenke Leasing bieten Gewerbekunden ab sofort ein Leasing für die gesamte Ladeinfrastruktur – Ladestation, Zubehör und Installationsservice inklusive sämtlicher Installationsarbeiten. Gewerbekunden können so alle Ausgaben rund ums Elektroauto an dessen Leasing anpassen.

Ab einem Gesamtanschaffungswert von 500€ netto können neben der Ladestation erstmalig auch die Kosten für den Installationsservice, die Installationsarbeiten und das Zubehör wie Ladekabel und Standfüße in die monatliche Leasingrate von 24, 36 und 48 Monaten aufgenommen werden. Am Ende der Leasinglaufzeit übernimmt der Kunde diese einfach zu einem fest vereinbarten Restwert von 5%. Die monatlichen Raten sind nicht nur einfach kalkulierbar, sondern geben dem Kunden auch zusätzliche Planungssicherheit für zukünftige Entscheidungen. The Mobility House positioniert sich mit diesem innovativen Leasingprodukt erneut als führender Serviceanbieter von Ladelösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Von Leasingkunden, insbesondere Dienstwagenfahrern wissen wir, dass die einmaligen Anschaffungskosten für eine Ladeinfrastruktur gerne parallel mit dem Fahrzeug geleast und vom Arbeitgeber komplett in eine Leasingrate gepackt werden“, erklärt Marcus Fendt, Geschäftsführer von The Mobility House.

Weiterführende Details zum Leasing inkl. Kostenrechner finden Sie in unserem Online Shop.

Über „The Mobility House“
Die Energiewende vorantreiben, eine emissionsfreie Zukunft ermöglichen – das ist das Ziel von The Mobility House. Durch neuartige Lade- und Energiespeicher-Lösungen verhelfen wir der Elektromobilität zum Durchbruch. Unsere Technologien ermöglichen die Integration von Elektrofahrzeugen in das Stromnetz als aggregierter Schwarmspeicher fahrender Elektroautos oder als stationäre Speicher aus Fahrzeugbatterien.

The Mobility House wurde 2009 gegründet und betreut aus den Standorten München, Zürich und San Francisco alle führenden Automobilhersteller in über 20 Ländern weltweit.

Über GRENKE Leasing AG
Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung im Leasinggeschäft hat der Finanzierungsspezialist das Branchen-Know-how, um seinen Partnern maßgeschneiderte Produkte zu bieten. Im Bereich des Small-Ticket-IT-Leasing, für Produkte wie PCs, Notebooks, Kopierer, Drucker oder Software mit relativ kleinen Objektwerten, nimmt die banken- und herstellerunabhängige GRENKE Gruppe eine führende Marktposition in Europa ein.

Zahlreiche Standorte ermöglichen die persönliche Betreuung vor Ort. Bester Service für Kunden und Partner steht dabei im Mittelpunkt: Dazu gehören auch die einfache und schnelle Abwicklung von Leasinganfragen und kundenoptimierte Konditionen.

DOWNLOAD – PRESSEINFORMATION

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Archive




Sie haben Fragen?

Unser Service-Team beantwortet gerne Ihre Fragen rund um das Thema Laden Ihres Elektroautos.

Telefon: +49 89 4161 430 70 (Deutschland)
Telefon: +43 720 116 500 (Österreich)
Telefon: +41 43 508 2731 (Schweiz)
E-Mail: [email protected]

Newsletter Anmeldung