Tag: Vehicle-to-Grid

Intelligente Ladestationen für Elektroautos – welche Vorteile habe ich?

7. Juli 2016 Heiko Bayer Rund ums Laden des Elektroautos Schlagwörter: , , , , 0 Comments
7. Juli 2016 – Heutzutage hat man die Auswahl zwischen einer Vielzahl verschiedenster Ladelösungen und darin enthaltenen Funktionen. Eine Frage gewinnt damit zunehmend an Bedeutung: „Muss eine Ladestation auch intelligent sein?“

Thomas Raffeiner bei der 1. SZ-Impulstagung mit dem Motto „Smart, digital und vernetzt“

13. Mai 2016 PR Energiespeicher, Unternehmen, Vehicle-to-Grid (V2G) Schlagwörter: , , , 0 Comments
13. Mai 2016 – Thomas Raffeiner präsentiert auf der ersten SZ-Impulstagung „Smart, digital und vernetzt – Innovative Geschäftsmodelle für die Energiewende der Zukunft“ die disruptive Entwicklung von der Kutsche zum Automobil innerhalb von 12 Jahren.

Laden Sie Ihr Elektroauto mit eigenem PV-Strom und fahren Sie 100% emissionsfrei

28. April 2016 Matthias Suttner Rund ums Laden des Elektroautos Schlagwörter: , , , , , , 0 Comments
28. April 2016 – Laden Sie Ihr Elektroauto mit PV-Strom, und erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch mit intelligenten Verbrauchsreglern wie dem smartfox PV- und Energiemanager. So laden Sie emissionsfrei und sparen dabei noch Geld.

The Mobility House kocht Kaffee mit grünem Strom aus dem Elektroauto

19. August 2015 PR Presse, Vehicle-to-Grid (V2G) Schlagwörter: , , , 0 Comments
19. August 2015 – Im Hauptsitz von The Mobility House (TMH) mitten in München wird guter Espresso nun etwas anders zubereitet. Hier kommt der Strom aus dem Auto! In der Tiefgarage steht ein Nissan Leaf als Energiespender für das ganze Büro. Aus der Batterie des elektrischen Kompaktwagens wird der Strom direkt in das Hausnetz des Bürogebäudes eingespeist.

Umfrage: Geld verdienen mit Ihrem Elektroauto

9. Juli 2015 Marcus Fendt Unternehmen, Vehicle-to-Grid (V2G) Schlagwörter: , , , 0 Comments
9. Juli 2015 – Mitmachen und gewinnen – Fragebogen zum Thema „Intelligente Nutzung der Elektroauto-Batterie als Speicher“ ausfüllen. Die Umfrage ist ein gemeinsames Forschungsprojekt zwischen der Technischen Universität München und The Mobility House. Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie uns, zukünftige Lösungen für Elektroautos zu gestalten.

Partielle Sonnenfinsternis 2021 – Warum ein Blackout künftig ausbleibt: ein entspanntes Szenario

19. März 2015 PR Unternehmen, Vehicle-to-Grid (V2G) Schlagwörter: , , 0 Comments
19. März 2015 – Deutschland 2021: Angela Merkel ist noch immer Bundeskanzlerin. Es wird vielleicht ihre letzte Amtszeit. Vielleicht auch nicht. Und wieder droht eine partielle Sonnenfinsternis, das Stromnetz des ganzen Landes lahmzulegen – wie bereits sechs Jahre zuvor. Doch – halt. Nein.

Archive




Sie haben Fragen?

Unser Service-Team beantwortet gerne Ihre Fragen rund um das Thema Laden Ihres Elektroautos.

Telefon: +49 89 4161 430 70 (Deutschland)
Telefon: +43 720 116 500 (Österreich)
Telefon: +41 43 508 2731 (Schweiz)
E-Mail: [email protected]

Newsletter Anmeldung