Intelligente Ladestationen für Elektroautos – welche Vorteile habe ich?

7. Juli 2016 Heiko Bayer Rund ums Laden des Elektroautos Schlagwörter: , , , , 0 Comments

Heutzutage hat man die Auswahl zwischen einer Vielzahl an verschiedenster Ladelösungen und der darin enthaltenen Funktionen. Neben Ladeleistung, Ladestecker und integrierter Sicherungselemente gewinnt zunehmend die Frage an Bedeutung, ob die Ladestation für das Elektroauto denn auch „intelligent“ sein soll. Genug für uns von The Mobility House dieses Thema genauer zu betrachten.

Bevor wir die Frage beantworten können, müssen wir zuerst definieren, was denn überhaupt eine intelligente Ladestation ist.

Für uns bei The Mobility House ist eine Ladestation dann intelligent bzw. smart, wenn diese den Zugriff und die Kontrolle von außen zulässt. Dazu bedarf es einer Kommunikationseinheit in der Ladestation, welche über GSM, LAN oder WLAN mit der Außenwelt kommuniziert. Diese Schnittstelle ermöglicht es externen Diensten auf die Ladestation zuzugreifen und deren Aktivitäten auszulesen oder sogar zu steuern.

Die nächste Frage welche sich nun stellt: „Brauche ich überhaupt eine intelligente Ladestation? Ich will mein Elektroauto doch nur laden.“

Falls Sie wirklich nur laden wollen und das auch in Zukunft so der Fall sein wird, dann stimmen wir Ihnen hier voll und ganz zu. In diesem Fall ist der bestehende Preisaufschlag für Kommunikationseinheit, Energiezähler und Co. nicht gerechtfertigt und Sie sollten eine entsprechend günstigere Ladestation für Ihr Elektroauto in Betracht ziehen und Ihren Fokus auf die Ladeleistung und Handhabung legen. Auf was Sie beim Kauf einer Ladestation achten müssen, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag 6 Dinge, die ich beim Kauf einer Ladestation für mein Elektroauto beachten muss.

Doch was bringt mir eine intelligente Ladestation überhaupt und weshalb macht ein Kauf schon heute Sinn?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir die Welt in heute und morgen aufteilen, wobei es in beiden „Welten“ gute Gründe für eine intelligente Ladestation gibt.

Heute: Eine intelligente Ladestation ermöglicht es Ihnen als Nutzer schon heute folgende Dienste und Services in Anspruch zu nehmen:

Morgen: Unsere Energie- und Mobilitätswelt befindet sich momentan in einem extremen Wandel hin zu einer dezentralen Energieerzeugung/-versorgung und batterieelektrischen Mobilität.

Diese Kombination macht das Elektroauto in Zukunft zum idealen Energiespeicher, um lokal produzierte Energie zwischenzuspeichern und/oder im Schwarm zur Netzstabilisierung oder zum Netzausgleich beizutragen. Neben der Tatsache, dass das Elektroauto damit zum Unterstützer der Energiewende wird, hat es auch noch den schönen Nebeneffekt, dass mit der Fahrzeugbatterie Geld verdient werden kann. Wir bei The Mobility House sehen dazu in der Zukunft verschiedene Möglichkeiten, vom sogenannten Smart Sourcing bis hin zur Integration der Elektroautos in die Regelleistung. All das fassen wir unter dem Begriff Vehicle-to-Grid (V2G) zusammen und arbeiten bereits an intelligenten Lade- und Energielösungungen, wie an Projekten mit Renault und Nissan zu sehen sind.

Falls Sie die heutigen Möglichkeiten schon jetzt nutzen möchten oder/und Ihre Ladestation für die Zukunft ausrichten wollen, dann haben wir sicherlich die richtige „intelligente“ Ladestation für Sie im Angebot. Haben Sie noch weitere Fragen, dann kontaktieren Sie uns doch einfach oder tragen sich in unseren Newsletter ein.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Archive




Sie haben Fragen?

Unser Service-Team beantwortet gerne Ihre Fragen rund um das Thema Laden Ihres Elektroautos.

Telefon: +49 89 4161 430 70 (Deutschland)
Telefon: +43 720 116 500 (Österreich)
Telefon: +41 43 508 2731 (Schweiz)
E-Mail: [email protected]

Newsletter Anmeldung